Language
Fon: (04434) 87 - 164 Mail: info@es-agrarbetriebe.de

September 2017

Spenden statt Geschenke

Im Zuge unseres 50. Firmenjubiläums, das im August 2017 mit einem großen Festakt begangen wurde, bat unser Unternehmen die Gäste schon im Vorfeld anstelle von Geschenken um Spenden für einen guten Zweck. Diesem Wunsch kamen die zahlreichen Festgäste nur allzu gerne nach. Zugute kamen diese Gelder diversen Kindergärten und Kindertagesstätten in den Regionen Aldrup und Oschersleben. Auch die McDonald’s Kinderhilfe, die schon über viele Jahre hinweg von unserem Unternehmen unterstützt wird, erhält einen Teil der Spenden. Ein besonderer Dank gilt allen Jubiläumsgästen, die sich beim Spenden durchweg sehr großzügig zeigten. Denn die Förderung von Kindern in der Region liegt unserer Inhaberfamilie besonders am Herzen. Darüber hinaus erhalten weitere regionale Projekte, wie beispielsweise ein SOS-Kinderdorf sowie der Osteuropahilfe Garrel, kontinuierlich Unterstützung in Form von Geld- und Sachspenden. An dieser Stelle noch einmal ein sehr herzliches Dankeschön an alle, die sich für die wirklich tolle Jubiläumsfeier so sehr „ins Zeug gelegt haben“!

Pusteblume Semlow: vl. Diana Müller-Stietzel, Andrea Eichler, Ralph Winkelmann, Giselle Soares Laube, Yvette Bartschat-Gallus, Matthias Kehl, Lutz Knoll                                                                  

DRK Kita Bennigsen: Matthias Kehl (li), Klaus Stirne (re), Frau Sander (mitte) als Leiterin hat sich sehr gefreut, es soll u.a. passender Weise ein Trecker mit Frontlader und Anhänger gekauft werden
Zweckverband Kindertagesstätten im evangelischen Kirchenkreis: vl. Bernd Kay, Pfarrer Langenweddingen und Vorsitzender Zweckverband Raimund Müller-Busse, Matthias Kehl                                                                                                       

Kita Spatzennest Langenweddingen: vl. Matthias Kehl, Frau Eisenkolb Leiterin Kita, Malin Loof Erzieherin, Claudia Seidelmann Vorsitzende Förderverein Spatzennest, Bernd Kay. Die Kinder haben für die Spender ES Agrarbetriebe ein Bild gemalt

Kindergärten Goldenstedt: vl. Matthias Kehl, Sabine Haust Kath. Waldkindergarten St. Georgiens Goldenstedt, Andrea Klatt Kath. Kindergarten St. Georgiens Goldenstedt, Elisabeth Nuxol Kath. Kindergarten St. Theresia Ellenstedt, Kirstin Knabe Ev. Martin Luther Kindergarten Goldenstedt, Heide Schröder

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     

Juli 2017

Kartoffeln in Aldrup / Petershagen

Wintergerste dreschen in Aldrup

Juni 2017

Langenweddingen, die Kartoffeln in voller Blüte.

Mai 2017

vor 10 Tagen sind die Kartoffeln aufgelaufen, sie haben sich kräftig entwickelt und damit hat die Beregnungssaison begonnen

Der Raps in voller Blüte!


März 2017

Die Pflanzsaison beginnt!


Februar 2017

Die Frühkartoffeln werden in der vorgewärmten Halle vorgekeimt. Damit wird die Wachstumszeit bis zur Erntereife um ca. 14 Tage verkürzt.


Januar 2017

In der Werkstatt werden die Schlepper und Maschinen für die Kartoffelsaison vorbereitet!


19. Januar 2017 Treffen in Oschersleben

Am 19.01.2017 trafen sich 70 Mitarbeiter/innen der ES Agrarbetriebe aus Semlow, Langenweddingen, Springe und Aldrup in Oschersleben.

Die Betriebsbesichtigungen von der ES Ackerbau Langenweddingen, der Börde- Kartoffel EZG, des Kartoffellagers Westeregeln und der Agrarfrost Produktion Oschersleben, haben sehr beeindruckt. 

Wir danken den Kollegen vor Ort, die uns ihren Arbeitsbereich mit großer Freude dargestellt haben.

Nach diesen vielen Eindrücken wurden von Herrn Matthias Kehl und Herrn Ulrich Werring

die Vision, die Mission und das Leitbild der ES Agrarbetriebe

interessant und mit Leidenschaft präsentiert.

Das anschließende gemeinsame Abendessen und die guten Gespräche in gemütlicher Runde machten den Tag „komplett“.

Durch das positive Feedback der Teilnehmer und der Wunsch nach einer Wiederholung lässt sich dieses Treffen als sehr gelungen einstufen.


Newsletter Registrierung

©2017 ES Agrar GmbH & Co. KG | Kontakt | Impressum | Datenschutz

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.